Tzatziki

[Enthält Werbung] Mit diesem sommerlichen, original griechischen Tzatziki holst du dir den Griechenland-Urlaub auf den Teller! Tzatziki vom Griechen um die Ecke? Ich wohne zwar in Stuttgart, aber im Außenbezirk. Hier ist es wunderschön (von Feldern umgeben und trotzdem mit U-Bahn-Anschluss in die Stadt), aber hier steppt nicht gerade der Bär. Umso mehr habe ich mich gefreut, als letztes Jahr in einer Location, die lange leer stand, ein neues griechisches Restaurant eröffnet hat. Die beiden Wirte waren sehr herzlich, gastfreundlich und das Essen war seeeehr lecker! Am besten war das Tzatziki. Ich bin ohnehin ein großer Fan von griechischen Vorpseisenplatten mit frittierten Zuchini und Auberginen, Hackbällchen, gefüllten Weinblättern, Bohnensalat und natürlich ganz viel Tzatziki!!!! Im Restaurant schmeckt es natürlich besonders gut, weil man sich bedienen…

0 Kommentare

Spinatsalat

Für einen heißen Sommertag oder als Beilage zum Grillen ist dieser Spinatsalat genau das Richtige: erfrischend, leicht und gesund - und natürlich lecker! Spinatsalat mit orientalischer Note Das besondere Etwas in meinem Spinatsalat erreichst du durch den Kreuzkümmel, den ich der Marinade hinzufüge. Dadurch bekommt der Spinatsalat eine leichte orientalische Note. Kreuzkümmel, auch Kumin genannt, ist ein Gewürz, das vor allem in der nordafrikanischen und türkischen Küche und im nahen Osten verwendet wird. Mein Spinatsalat ist eine tolle Beilage zu türkischen Pogaca.  Sie harmonieren geschmacklich sehr gut, der Salat verpasst den Brötchen eine frische Beilage und du kannst ähnliche Zutaten verwenden, sodass du alles aufbrauchen kannst und keine Reste mehr im Kühlschrank hast. Aber auch zu gegrilltem Fisch oder Fleisch kannst du den Salat servieren,…

0 Kommentare

Bärlauchpesto

Bärlauchpesto läutet neben Spargel den Frühling für mich ein! Bärlauch schmeckt ganz besonders und kann in der Küche nicht durch ein ähnliches Produkt ersetzt werden, er ist einfach einzigartig. Allerdings sieht er nicht so einzigartig aus! Gerade liegt es ja total im Trend, Gemüse selbst anzubauen, Pilze selbst zu sammeln und naturverbunden und naturbewusst zu leben. Tatsächlich machen wir auch Einiges da von :) Also Pilze sammeln ist nicht so mein Ding, aber ein Gemüsebeet und eine wunderschöne blühende Bienenwiese haben wir auch in unserem Garten angelegt. Auch Bärlauch sammeln ist ein beliebtes Hobby geworden. Bärlauch wächst wild im Wald und auf Wiesen, hin und wieder sogar in Parks oder Gärten. Du solltest aber auf keinen Fall Bärlauch selbst sammeln! Bärlauch ähnelt optisch den hochgiftigen…

0 Kommentare

Gurkensalat

[enthält Werbung]Dieser knackige Gurkensalat bringt direkt Frühlingsgefühle auf den Teller. Deswegen ist er auch die perfekte Auftakt - Beilage für mein Ostermenü.Gurkensalat - eine schnelle, gesunde BeilageWir wissen ja alle, dass Salat und Rohkost wichtig und gesund ist. Ehrlich gesagt esse ich gar nicht sooo oft Salat. Das ist wirklich ein großer Aufwand den zu schnippeln und dann noch das Dressing machen und nebenher das Hauptgericht zubereiten... Und ich will dann ja auch nicht nur auf einem grünen Blatt rumkauen, sondern wenn Salat, dann soll ein schöner bunter, gemischter Salat auf den Tisch. Bei meinem herbstlichen Wildkräutersalat war der Salat die Hauptkomponente des Gerichts, dann lohnt es sich natürlich. Salat ist mir auch wichtig bei Gerichten, wie z.B. schwäbischen Käsespätzle. Die schmecken sonst sehr salzig…

0 Kommentare