Go Back
+ servings

Mohn-Marzipan-Kuchen

urbaneve
Gericht Kuchen
Arbeitszeit 15 Min.
Backzeit 55 Min.
Portionen 12 Stücke
Land & Region Deutschland

Equipment

  • Handrührer oder Küchenmaschine
  • Gugelhupf-Form

Zutaten

  • 250 g Butter weich
  • 300 g Erythrit
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 5 Stück Eier
  • 500 g Dinkelmehl
  • 1 Pck Backpulver
  • 100 ml Milch
  • 100 g Marzipan Rohmasse
  • 80 g gemahlener Mohn
  • 1 EL Butter oder Margarine

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Gugelhupf-Form mit Butter oder Margarine ausstreichen.
  • 100 g Marzipan - Rohmasse in feine Würfel schneiden.
  • 250 g Butter, 300g Erythryt und 1 Pck Vanillezucker in einer Schüssel mit dem Handrührgerät oder in der Küchenmaschine mit dem Schneebesen schaumig schlagen.
  • Nach und nach 5 Eier in die Schüssel schlagen.
  • Wenn du mit der Küchenmaschine arbeitest, jetzt den Schneebesen durch den Flachrührer austauschen.
  • 1 Pck Backpulver mit 500g Mehl mischen.
  • Nach und nach abwechselnd Mehl und Milch unterrühren, bis 500 g Mehl und 100 ml Milch aufgebraucht sind.
  • 100 g gewürfelter Marzipan und etwa 5 EL Mohn - je nach Geschmack - zum Kuchen geben und kurz unterrühren.
  • Den Teig in die Gugelhupf-Form füllen und bei 180 Grad Ober- und Unterhitze ca. 60 Minuten backen.
Keyword Kuchen, Zuckerfrei
Hast du mein Rezept ausprobiert?Markiere @urban_eves_kitchen oder setze den #urbanevesrezepte!